27
Aug
Hofkapelle Maria Hilf
Bj. 1796, 30 Plätze
Riederau
12:00

<- zurück zur Übersicht

 

Maria Hilf ist die Privatkapelle der ersten 4 Anwesen, aus denen der Weiler bis in die Mitte des vorigen Jhs. bestand. Die kleine Kapelle bildet den Ortsmittelpunkt. Halbrunder Altarraum mit frühklassizistischen Ornamenten; Holzfigur Hl. Sebastian vom Ende 15. Jh. Renoviert 1926 und 1976/77. Riederau liegt wie Rieden unmittelbar an der alten Römerstraße, auf der noch im Mittelalter viele Kaiser mit ihrem Heerbann nach Italien zogen. 1388 erhielt das Kloster Dießen den Hof zu "Ryderau" im Tausch von Wessobrunn.

Musik: Suzan Baker & Dennis Lüdicke (Gitarre) mit einem Programm-Mix aus eigenen Kompositionen, Weltmusik über Jazz, Pop bis Rock, Bad Staffelstein

Entfernung 1,4 km (2 Autominuten)

 

Rogisterstr. 4, 86911 Dießen a.A.