27
Aug
Kapelle zum Auferstandenen Heiland
Bj. 2012, 10 Plätze
Dießen-St. Georgen
12:30

<- zurück zur Übersicht

 

2012 erbaute Privatkapelle der Familie Wernseher vom Tonihof mit kleinem Zwiebelturm. „Errichtet der Dankbarkeit wegen.“ Baumeister: Herbert Hoiß sen. Aus Eglfing-Tauting. Die 22 Kilogramm Marienglocke kommt aus der berühmten Glockengießerei Grassmayr in Innsbruck.

Musik & Andacht: Raistinger Klarinettenmadl und und Grainau-Musi (Harfe, Klarinette und "Steirischer")

Entfernung 2,4 km (7 Autominuten)

 

Burgwaldstr. 11, 86911 Dießen