Jukka Rusanen

Ausdruck als Zentrum des Werkes

„Ein sich oft über Wochen hinziehender Prozess der Vorbereitung und des Wartens kulminiert in dem einen, kostbaren Moment der reinsten Intuition.“ Jukka Rusanens großformatige Leinwandarbeiten porträtieren einen Augenblick, eine Geste, ein Gefühl, die Dreidimensionalität, Dynamik und intensive Strahlkraft vereinen. Ein Spektrum an Seelenzuständen, welche mal leise, mal laut, aber stets unmittelbar und schonungslos zum Ausdruck kommen. Die kontrastreichen, harmonischen Kompositionen manifestieren immer wieder figürliche, körperliche Züge großer Ästhetik.

 

Der Weg zur Kunst

1980   geboren in Jyväskylä/Finnland
2005  
Bachelor of Fine Arts, Turku Polytechnik, Department of Fine Arts, Turku/FIN
2007   Master of Fine Arts, The Finnish Academy of Fine Arts, Helsinki/FIN

 

Auszeichnungen und Stipendien (Auswahl)

2015   FRAME - Finnish Cultural Foundation
2014   Finnish Cultural Foundation
2013   Kordelin Foundation
2012   Finnish Cultural Foundation / Arts Council of Finland
2011   Finnish Cultural Foundation

 

Ausstellungen

Kiasma Museum of Contemporary Art
Emma Museum of Modern Art
Helsinki City Art Museum
Sara Hildens Art Museum
Finnish State Art Collection
Kuntsi Museum of Modern Art
Finnish Art Association
Haaga–Helia University
Privatsammlungen in Finnland, Deutschland, Schweiz and USA

 

www.jukkarusanen.wordpress.com

www.lachenmann-art.com